Unser Team Erzieher

Katrin Lüttke - Leiterin KiTa

Ausbildung: Lehrerin für Kunster­ziehung und Deutsch, staatlich anerkannte Erzieherin; Dozentin in der Ausbildung von Erziehern und Heiler­zie­hungs­pflegern

Wo und wie leben Sie? in meinem schönen Häuschen mitten in Feldberg

Welches sind die 3 wichtigsten Dinge in Ihrem Leben? Meine erwachsene Tochter mit Familie und mein Sohn, der besondere Betreuung braucht. Meine Arbeit – Projekte für die Feldberger Seenland­schaft mit meiner Arbeit nachhaltig realisieren. Freizeit – Sport und Tanzen, wenn Zeit ist

Was machen Sie am liebsten? Am Herd stehen und beim Kochen entspannen. Verreisen oder auch Garten­arbeit

Was würden Sie gerne können? Fremdsprachen beherrschen

Was wollten Sie als Kind werden? Lehrerin oder Ärztin

Was gibt es immer in Ihrem Kühlschrank? Direktsaft und Prosecco!

Welche Musik mögen Sie? Das kommt auf die Stimmung an. Klassik, deutsch­spra­chigen Pop, Soul

Welches Tier mögen Sie? Den Wal

Welche Blume oder Pflanze haben Sie besonders gern? Weiße Lilien

Was macht Sie traurig? Intoleranz und Unehrlichkeit

Und worüber können Sie lachen? Über Menschen mit Humor

Michéle Suhrbier – stellv. Leiterin / Erzieherin

Ausbildung: Staatlich anerkannte Erzieherin für 0 – 10jährige, Leiter­qua­li­fi­kation

Wo und wie leben Sie? In einer schönen Wohnung mitten in Feldberg.

Welches sind die 3 wichtigsten Dinge in Ihrem Leben? meine Familie, meine Freunde und glücklich sein

Was machen Sie am liebsten? Tauchen und Zeit mit meinen Liebsten verbringen.

Was würden Sie gerne können? richtig gut Gitarre spielen

Was wollten Sie als Kind werden? Erzieherin

Was gibt es immer in Ihrem Kühlschrank? Joghurt

Welche Musik mögen Sie? Ich höre alles bunt durcheinander.

Welches Tier mögen Sie? Elefanten und meinen Kater „Theo“

Welche Blume oder Pflanzen haben Sie besonders gern? Orchideen

Was macht Sie traurig? Wenn die Wertschätzung gegenüber anderen Menschen fehlt.

Worüber können Sie lachen? Ich bin ein sehr fröhlicher Mensch und kann über vieles lachen.

Fanny Frank - Erzieherin

Ausbildung: Staatlich anerkannte Erzieherin, Lehrgänge Montessori

Wo und wie leben Sie? Mit zwei wilden Kerlen und meinem Partner auf dem Land

Welches sind die 3 wichtigsten Dinge in Ihrem Leben? Immer einen freien Blick haben, Familie und Sippe, ein Lachen im Herzen

Was machen Sie am liebsten? Tanzen, im Wald spazieren

Was würden Sie gerne können? Gut nähen

Was wollten Sie als Kind werden? Tontech­nikerin

Was gibt es immer in Ihrem Kühlschrank? Viele Sorten Käse

Welche Musik mögen Sie? Swingmusik

Welches Tier mögen Sie? Hund

Welche Blume oder Pflanze haben Sie besonders gern? Stockrosen und Birken

Was macht Sie traurig? Ungerechte Verteilung in der Gesell­schaft

Und worüber können Sie lachen? Loriot

 

Carolin Groß - Erzieherin

Ausbildung: staatlich anerkannte Erzieherin

Wo und wie leben Sie? Ich lebe mit meinem Partner und meinem Sohn in unserer Wohnung, mit wunder­schönem Blick ins Grüne

Welches sind die 3 wichtigsten Dinge in Ihrem Leben? Familie, Freunde, schöne Ausflüge und reisen, Spaß an der Arbeit

Was machen Sie am liebsten? Die Wohnung dekorieren, in der Natur bei Spazier­gängen schöne Blumen­sträuße pflücken, kochen und backen für meine Familie

Was würden Sie gerne können? Gitarre spielen

Was wollten Sie als Kind werden? schon immer Erzieherin (Kinder­gärtnerin)

Was gibt es immer in Ihrem Kühlschrank? verschiedene Gemüse­sorten und Joghurt

Welche Musik mögen Sie? Pop und alles was mein Radio hergibt

Welches Tier mögen Sie? Hund

Welche Blume oder Pflanze haben Sie besonders gern? Vergiss­meinnicht

Was macht Sie traurig? hinter­listige Menschen, Schicksale von vielen Leuten

Und worüber können Sie lachen? Ich lache gern über Kurt Krömer und meine kleine Cousine Carlotta

 

Marie Möller - Kindheits­päd­agogin

Ausbildung: Kindheits­päd­agogin (Bachelor­studium "Early Education" - Bildung & Erziehung im Kinderalter) mit Master­ab­schluss "Beratung"

Wo und wie leben Sie? mit meinem Mann, Sohn und Kater in Feldberg

Welches sind die 3 wichtigsten Dinge in Ihrem Leben? Familie, Glaube, Freunde

Was machen Sie am liebsten? nähen, Musik machen, kreativ sein, Zeit mit lieben Menschen verbringen, Natur genießen

Was würden Sie gerne können? Eiskunstlauf

Was wollten Sie als Kind werden? Floristin

Was gibt es immer in Ihrem Kühlschrank? Bio-Milch & Käse

Welche Musik mögen Sie? am liebsten mehrstimmige Lieder mit guten Texten aus unterschied­lichen Genres, oder auch nur instru­mental (z.B. Ludovico Einandi)

Welches Tier mögen Sie? Eichhörnchen

Welche Blume oder Pflanze haben Sie besonders gern? Gänseblümchen, Weide

Was macht Sie traurig? dass die Zeit oft viel zu schnell vergeht

Und worüber können Sie lachen? Albern­heiten, Kabarett, Kindermund

Lisa Acksel - Erzieherin

Ausbildung: Fachar­beiterin für Sozial­päd­agogik, staatlich anerkannte Erzieherin

Wo und wie leben Sie? Mit meinem Partner, meiner kleinen Tochter und meiner Bulldogge in der Uckermark in einem schönen Haus

Welches sind die 3 wichtigsten Dinge in Ihrem Leben? Familie, Gesundheit, anregende Arbeit

Was machen Sie am liebsten? Zeit mit meiner Familie verbringen, Tanzen, gemütliche Abende im Freien verbringen, mit dem Kahn auf den See fahren

Was würden Sie gerne können? Ein Instrument spielen und verschiedene Sprachen können.

Was wollten Sie als Kind werden? Friseurin

Was gibt es immer in Ihrem Kühlschrank? Butter, Gemüse, gekühltes Getränk

Welche Musik mögen Sie? Ich mag viele Musikrich­tungen. Eine besondere habe ich nicht, Hauptsache es läuft immer gute Musik.

Welches Tier mögen Sie? Ich mag alle, die Fell haben. Mein Herz für Tiere ist sehr groß. Am liebsten Hunde und Katzen.

Welche Blume oder Pflanze haben Sie besonders gern? Bonsai und Orchidee

Was macht Sie traurig? Unehrlichkeit, Armut und Krieg sowie Tierquälerei

Und worüber können Sie lachen? lustige Tiervideos, Kindermund, bei Spaß mit Freunden

Nadine Smolka - Erzieherin

Ausbildung: staatlich anerkannten Erzieherin

Wo und wie leben Sie? in Feldberg mit meinem Sohn und unserem Hund

Welches sind die 3 wichtigsten Dinge in Ihrem Leben? Familie, Gesundheit, Freunde

Was machen Sie am liebsten? meinen Hobbys nachgehen: Häkeln, Stricken, Basteln

Was würden Sie gerne können? Keyboard spielen und reiten auf dem Pferd

Was wollten Sie als Kind werden? Tierärztin oder Pferde­pflegerin

Was gibt es immer in Ihrem Kühlschrank? Joghurt

Welche Musik mögen Sie? Querbeet

Welches Tier mögen Sie? Katze, Hund und Pferde

Welche Blume oder Pflanze haben Sie besonders gern? Rosen und Orchideen

Was macht Sie traurig? das in manchen Ländern kein Frieden herrscht

Und worüber können Sie lachen? über Sascha Grammel und Katzen­videos und natürlich Spaß mit Freunden

Silvana Egerdy - Erzieherin

Ausbildung: staatlich anerkannte Erzieherin, Kinder­pflegerin

Wo und wie leben Sie? In Neustrelitz mit meinen 2 Kindern

Welches sind die 3 wichtigsten Dinge in Ihrem Leben? Familie, Zufrie­denheit, Gesundheit

Was machen Sie am liebsten? Zeit mit Freunden verbringen, Zeit für meine Kinder haben. Mit meinem Hund in der Natur spazieren gehen.

Was würden Sie gerne können? Gitarre spielen

Was wollten Sie als Kind werden? Friseurin

Was gibt es immer in Ihrem Kühlschrank? Flasche Sekt und Pomelo

Welche Musik mögen Sie? alles Querbeet

Welches Tier mögen Sie? Hund

Welche Blume oder Pflanze haben Sie besonders gern? Tulpen und Sonnen­blumen

Was macht Sie traurig? Streitig­keiten, die nicht sein müssten

Und worüber können Sie lachen? Wenn ich mich mit Freunden treffe und wir rumalbern bzw. Witze machen

Monika Maudrich – Erzieherin

Ausbildung: Erzieherin

Wo und wie leben Sie? In der Villa Kunterbunt

Welches sind die 3 wichtigsten Dinge in Ihrem Leben? meine Familie, der Wald und mein Bett

Was machen Sie am liebsten? träumen & liegen, denn liegen ist Frieden

Was würden Sie gerne können? Schlagzeug spielen, Witze erzählen

Was wollten Sie als Kind werden? so wie Pippi Langstrumpf

Was gibt es immer in Ihrem Kühlschrank? Pizzateig

Welche Musik mögen Sie? jede Musik zu der man das Gitarrensolo mitsingen kann

Welches Tier mögen Sie? Esel und Faultiere ganz besonders

Welche Blume oder Pflanzen haben Sie besonders gern? Gänseblümchen

Was macht Sie traurig? vieles was gerade auf der Welt passiert

Worüber können Sie lachen? Kurt Krömer und vor allem über mich

Anja Mann – Erzieherin

Ausbildung: Erzieherin

Wo und wie leben Sie? In der Uckermark, umgeben von Wäldern und Seen

Welches sind die 3 wichtigsten Dinge in Ihrem Leben? Familie, Freunde, Frieden

Was machen Sie am liebsten? reisen, schwimmen, lesen

Was würden Sie gerne können? Spanisch sprechen und fliegen

Was wollten Sie als Kind werden? Clown

Was gibt es immer in Ihrem Kühlschrank? Käse, Tappas, Wein

Welche Musik mögen Sie? von Abba bis Zappa

Welches Tier mögen Sie? Elefanten, Tiger, Pinguine

Welche Blume oder Pflanzen haben Sie besonders gern? Gänseblümchen, Pfingstrosen, Weiden

Was macht Sie traurig? Stigmatas, Ungerech­tigkeit

Worüber können Sie lachen? spontanes aus dem "Kindermund", Axel Hacke, Willy Astor

Carlos Manzel - Auszubil­dender Erzieher im 2. Jahr

Ausbildung: FSJ in der Murkelei und jetzt Auszubil­dender zum Erzieher

Wo und wie leben Sie? in Carwitz bei meinen Eltern

Welches sind die 3 wichtigsten Dinge in Ihrem Leben? mein Moped, mein Kater, meine Familie

Was machen Sie am liebsten? Fußball spielen

Was würden Sie gerne können? ein Instrument spielen

Was wollten Sie als Kind werden? Astronaut

Was gibt es immer in Ihrem Kühlschrank? Käse

Welche Musik mögen Sie? alles ist gut

Welches Tier mögen Sie? Katzen

Welche Blume oder Pflanze haben Sie besonders gern? Ich mag alle Pflanzen

Was macht Sie traurig? Kinderarmut

Und worüber können Sie lachen? gute Witze

Unser Team Integration

Maria Hohm – Erzieherin/Heiler­zie­hungs­pflege

Ausbildung: in Ausbildung zur staatlich anerkannten Heiler­zie­hungs­pflegerin/ Fachver­käuferin

Wo und wie leben Sie? in Cantnitz mit meinem Partner und meinem Sohn

Welches sind die 3 wichtigsten Dinge in Ihrem Leben? meine Familie, dessen Gesundheit und Freunde

Was machen Sie am liebsten? ich liebe es, kreativ zu sein, z. B. Dekoration

Was würden Sie gerne können? zaubern können

Was wollten Sie als Kind werden? Kranken­schwester

Was gibt es immer in Ihrem Kühlschrank? Milch

Welche Musik mögen Sie? Schlager zum Mitsingen

Welches Tier mögen Sie? Erdmännchen

Welche Blume oder Pflanze haben Sie besonders gern? Calla

Was macht Sie traurig? verletzende Worte

Und worüber können Sie lachen? über mich selbst und altkluge Worte oder Sprüche kleiner Kinder

Laura Bandelow - Heiler­zie­hungs­pflegerin

Ausbildung: stattlich anerkannte Heiler­zie­hungs­pflegerin

Wo und wie leben Sie? mit meinem Freund und Hund in einem Häuschen in Triepkendorf

Welches sind die 3 wichtigsten Dinge in Ihrem Leben? mein Hund, mein Freund und dessen Familie

Was machen Sie am liebsten? bei meinem Freund im Traktor mitfahren und Rad fahren

Was würden Sie gerne können? meine Ängste überwinden

Was wollten Sie als Kind werden? Landwirtin / Pferde­wirtin

Was gibt es immer in Ihrem Kühlschrank? Käse und Ketchup

Welche Musik mögen Sie? ich höre alles Querbeet, Hauptsache es dudelt im Hintergrund

Welches Tier mögen Sie? am liebsten mag ich Hunde, Katzen, Pferde, aber andere Tiere bewundere ich auch immer gern. am liebsten in der Natur

Welche Blume oder Pflanzen haben Sie besonders gern? ich finde Getreide Pflanzen ganz toll :) ich habe leider keinen grünen Daumen und mir geht alles ein :(

Was macht Sie traurig? Verlogenheit, Untreue

Worüber können Sie lachen? über gute Witze und manchmal über mich selbst

Sebastian Flintzner-Jahnke - Integra­ti­ons­be­treuer

Ausbildung: Tischler

Wo und wie leben Sie? Ich lebe alleine in Templin mit meinem Hund Sunny

Welches sind die 3 wichtigsten Dinge in Ihrem Leben? Gesundheit, Sport, Ehrlichkeit

Was machen Sie am liebsten? Sport

Was würden Sie gerne können? Rennwagen fahren, Astronaut sein

Was wollten Sie als Kind werden? Polizist

Was gibt es immer in Ihrem Kühlschrank? Käse

Welche Musik mögen Sie? Böhse Onkelz, FreiWild, Linkin Park

Welches Tier mögen Sie? Hunde

Welche Blume oder Pflanzen haben Sie besonders gern? Brennessel

Was macht Sie traurig? Verlogenheit, Untreue

Worüber können Sie lachen? über Pannen die anderen passieren

Martina Krause – Integra­ti­ons­as­sis­tentin/Einzel­be­treuerin

Ausbildung: Sozial­as­sis­tentin

Wo und wie leben Sie? mit meinem Sohn und meinem Partner in der Feldberger Seenland­schaft

Welches sind die 3 wichtigsten Dinge in Ihrem Leben? mein Sohn, Familie/Freunde, Harmonie und Zufrie­denheit

Was machen Sie am liebsten? lange Spaziergänge mit meinem Sohn, shoppen

Was würden Sie gerne können? Saxophon spielen

Was wollten Sie als Kind werden? Chemie­la­bo­rantin

Was gibt es immer in Ihrem Kühlschrank? Käse, Gemüse, Obst

Welche Musik mögen Sie? von Allem etwas

Welches Tier mögen Sie? Delphine und Katzen

Welche Blume oder Pflanze haben Sie besonders gern? Ich mag jede Blume und Pflanze.

Was macht Sie traurig? Unehrlichkeit, Falschheit, fehlende Wertschätzung dem Menschen gegenüber

Und worüber können Sie lachen? über tolle Witze, über jedes einzelne Kinder­lachen

Anja Schöner – Einzel­be­treuerin

Ausbildung: staatlich geprüfte Kosmetikerin, Kneipp Gesund­heits­trainerin, Fachaus­bildung Erzieher geplant für 2022

Wo und wie leben Sie? in Feldberg in einem kleinen Häuschen mit meinem Partner unserer Tochter, 3 Katzen und 1 Schildkröte

Welches sind die 3 wichtigsten Dinge in Ihrem Leben? Familie, Gesundheit, Freunde

Was machen Sie am liebsten? Zeit mit meiner Familie verbringen, im See schwimmen gehen

Was würden Sie gerne können? Gitarre spielen, stricken, häkeln

Was wollten Sie als Kind werden? Apothekerin

Was gibt es immer in Ihrem Kühlschrank? Gemüse, Milch

Welche Musik mögen Sie? alles mögliche Querbeet, gerne auch zum Mitsingen

Welches Tier mögen Sie? Schild­kröten besonders gern aber eigentlich alle Tiere

Welche Blume oder Pflanze haben Sie besonders gern? Hortensien, Flieder

Was macht Sie traurig? Gewalt, fehlende Wertschäzung

Und worüber können Sie lachen? Kindermund, Albern­heiten

Andreia Lübcke – Einzel­fall­be­treuerin/Integra­ti­ons­be­gleitung

Ausbildung: Einzel­fall­be­treuerin/Integra­ti­ons­be­gleitung

Wo und wie leben Sie? Ich wohne mit meinem Mann und unserem Sohn in einer schönen Wohnung in Feldberg

Welches sind die 3 wichtigsten Dinge in Ihrem Leben? Gesundheit, Zeit mit meiner Familie und glücklich sein

Was machen Sie am liebsten? Reisen, Essen und Tanzen

Was würden Sie gerne können? sehr gut singen

Was wollten Sie als Kind werden? Tänzerin und Stewardess

Was gibt es immer in Ihrem Kühlschrank? Milch und guter Käse

Welche Musik mögen Sie? ich höre alles gerne und besonders gern brasilia­nische Musik

Welches Tier mögen Sie? Schmet­terling

Welche Blume oder Pflanze haben Sie besonders gern? Sonnenblume und Monstera

Was macht Sie traurig? Ungleichheit und Rassismus

Und worüber können Sie lachen? die schreck­lichen Witze meines Mannes und die Sketche die mein Sohn macht