Die Idee

Die Fliege Krabbelbein, die Ameise Schmachtleib,das Mäuschen Wackelohr, all die Bewohner der Falladaschen „Murkelei“ Geschichten kann man natürlich auch im und am Kinderhaus Murkelei finden. Und genau wie sein literarisches Vorbild liegt das Kinderparadies umrahmt von schattigen Bäumen direkt am Ufer eines märchenhaften Sees.
Allein die Erziehung ist heute anders. Wer nicht aufisst, wird nicht bestraft und von spannenden Märchen wird auch keiner ausgeschlossen. Hier soll Kind Kind sein -von der Krippe bis zum Hort- und sich nach seinen Fähigkeiten entwickeln. Hier werden seine Besonderheiten erkannt und gefördert, hier spielen Kinder mit und ohne Handicap ausgelassen miteinander.
Die Natur und die Kreativität der Kinder bestimmen den Rhythmus des Hauses.

Das Konzept

Im folgenden finden Sie das komplette Konzept des Kinderhaus "Murkelei" als PDF zu nachlesen.